Über allegra » Sprachreise
Allegra-Sprachreisen Allegra-Kennenlern/Entdeckertour Allegra-Aktivreisen Allegra-Schlemmerreise
 

Sprachreise

Dieser Erlebnissprachkurs hat das Ziel, den Teilnehmern das Verstehen und Sprechen der italienischen Sprache in Alltagssituationen praxisnah und schnell anwendbar zu vermitteln. Italienisch-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

In einer kleinen Gruppe mit 12 Teilnehmern reisen wir nach Sardinien. Sie können den Sprachurlaub vom Anfang bis zum Ende sorglos genießen, denn ich begleite Sie während der gesamten Reise, kümmere mich um die Organisation und stehe als Ansprechpartnerin auch vor Ort jederzeit zur Verfügung.

Gemeinsame Erlebnisse stärken das Sprachvermögen wesentlich mehr als ausschließlich theoretischer Unterricht. Sie wenden das Gelernte bei  gemeinsamen Unternehmungen sofort an, um Kultur, Land und Leute wirklich kennen zu lernen.

Rundtour durch ursprüngliche Landschaften ins Herz Sardiniens. Besuchen Sie verschiedene kulturhistorisch interessante Orte mit ihren berühmten Wandmalereien (Murales genannt), die das ganze Dorf als eine „Galerie“ erscheinen lassen. Tauchen Sie ein in die Geschichte, indem Sie ein Nuragherdorf aus dem 12 Jh. v. Chr. besichtigen. Durch unberührte Natur, vorbei an kleinen Bergdörfern führt der Weg zu den Schafhirten hoch oben in die Berge. Dort genießen Sie ein Picknick in idyllischer Umgebung und bekommen Einblick in die Herstellung des Pecorino.  


Rundtour durch die Gallura: Entlang der Küste in Richtung Norden, vorbei an der berühmten Costa Smeralda (gerne legen wir hier einen Zwischenstopp ein) geht es  zum Capo d ´Orso (ein imposanter Granitfelsen in Form eines Bären).  Dort genießen Sie den fantastischen Ausblick auf die Inselwelt. Anschließend geht es weiter zum Capo Testa. Charakteristisch für diesen Küstenabschnitt sind von Wind- und Wassererosionen „sagenhaft“ geformte Felsen. In diesem einzigartigen Naturpark kann man stundenlang umherwandern und entdeckt die unterschiedlichsten bizarrren Felsformationen. 

Während der Excursion entdecken Sie die vielfältige Umgebung dieses wunderschönen Küstenabschnittes. Nach kurzer Anfahrt erreichen Sie einigartige Buchten mit türkisblauem Wasser und traumhaften Stränden, die zum Baden, Spazierengehen und entspannen einladen. Anschließend könnten Sie den Cappuccino auf der Terrasse des Jachthafens Marina di Puntaldia genießen. Vor den Sonnenuntergang steht dann ein Spaziergang durch die Altstadt von Posada auf dem Programm. Schlendern Sie durch die malererische Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, bis hinauf auf die Festung.  Von dort haben Sie einen wundervollen Blick über die gesamte Ebene und die dahinter aufragende Bergwelt.

 Unterbringung

In San Teodoro sind Sie in der modernen **** Hotelanlage Terradimare Resort & Spa untergebracht. Das in modernem Design erbaute Hotel verfügt über Restaurant, Tennisplatz und Pool. Für den Unterricht stehen uns die Terrasse am Pool und ein moderner Schulungsraum zur Verfügung.

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Man erreicht den Strand La Cinta und auch das kleine Ortszentrum von San Teodoro in wenigen Gehminuten. Hier finden sie kleine Läden, Cafés und Restaurants.

Die Zimmer sind modern und komfortabel eingerichtet und verfügen über Dusche, Balkon, Klimanalage, Minibar, Safe, Sat-TV, Internetpoint. Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.

(Einzelzimmer nach Absprache und gegen Aufpreis von 25,- € pro Tag möglich) 

 

 

Leistungen:

 

  • Flug Hamburg/Hannover/Berlin-Olbia und zurück inkl. Transfer zum Hotel 
  • 7 Übernachtungen im DZ mit Frühstücksbüffet im **** Hotel Terradimare in San Teodoro 
  • Prosecco-Empfang mit sardischen Antipasti 
  • 2 ganztägige Inseltouren mit Picknick 
  • 1 halbtägige Excursion 
  • Schlemmerabend inkl. Weinprobe in stilvollem Ambiente
  • 15 Stunden Sprachunterricht mit Paolo Ferrone 
  • Reisepreissicherungsschein

 

Gerne organisiere ich (bei ausreichender Teilnehmerzahl) weitere Touren und Besichtigungen, Bootstouren, etc.

 

Sollten Sie in der Freizeit Interesse an Sport und/oder Wellnessanwendungen haben, bin ich Ihnen gerne behilflich.

Termin: Anfang Mai 2013

Mindestteilnehmerzahl: 9

Preis: Auf Anfrage 

Impressionen




«  Seitenanfang | Druckversion »